HEIDELBERGER BÜRO FÜR FAMILIENFRAGEN UND SOZIALE SICHERHEIT (HBF)

 

 PRESSEDIENST

 

Überparteilich / Verbandsunabhängig / Spendenfinanziert

 

 TRÄGER: DEUTSCHER ARBEITSKREIS FÜR FAMILIENHILFE e.V., FREIBURG/BR

 

HBF-PRESSEDIENST, Biesinger Str. 16, 72070 Tübingen, Tel: 07071-400690, Fax: -400691, E-Post/Mail: FamilienbueroHD@kabelbw.de oder  hbf-infodienst@heidelberger-familienbuero.de, www.heidelberger-familienbuero.de

SPENDENKONTO: Bankhaus Mayer (Freiburg), Kto.-Nr. 1415280 (BLZ 680 300 00) - Kennwort: ”Familienbüro"

 

HBF-Aktuell - HBF-Aktuell - HBF-Aktuell - HBF-Aktuell - HBF-Aktuell - HBF-Aktuell

 

 Tübingen, 13. Juli 2009

 

"Besser Lernen in Ganztagsschulen"? 

- Bildungspolitische "Reform-Avantgard" verstört Eltern mit Billig-Konzept

 

Ganztagsschulen, so einer der populärsten politischen Fehlschlüsse aus der PISA-Bildungsstudie, seien für die Verbesserung der Schulqualität unumgänglich (vgl. dazu z.B. HBF 2003). Daher hatte bereits die rot-grüne Bundesregierung ein entsprechendes, mehrjähriges Ausbauprogramm aufgelegt. Allerdings war es nur auf 10.000 Schulen beschränkt. 

Eine Landesregierung, die sich bislang als bildungspolitische "Reformspitze" präsentiert, möchte darüber hinausgehen. Bei ihren jetzt bekannt geworden Planungen zeigt sie sich - im Gegensatz zu den mittlerweile üblichen Bankenrettungsmilliarden - ausgesprochen "kostenbewußt", was die Investitionen in den Nachwuchs betrifft - und löst damit Empörung bei den betroffenen Eltern aus....(HPL).

 

 

Zum Thema siehe auch:

 

 

HBF-Premium/PLUS-Abonnenten/innen finden die weiteren Einzelheiten HIER

Abonnenten/innen des HBF-Basisdienstes (5 bzw. 10 Euro/Monat, monatlich kündbar) finden die Informationen HIER

Nutzer/innen des HBF-SCHNUPPER-Abos  finden die Informationen HIER

 

 

Neu:

Kostenloses HBF-Schnupper-Abo

 

 

 

 

Fenster schließen

 

zurück zur Übersicht:

 

HBF-Aktuell-2009

 

 

 

 

 

Leiter des Büros: Kostas Petropulos - FACHBEIRAT: Wiltraud Beckenbach; Dr. Otfried Hatzold, Cycloplan, München; Christian Kennerknecht; Dr. rer. pol. Christian Leipert, Inst. für Sozialökologie (ISÖ, Bonn/Berlin), Europäisches Institut zur Aufwertung der Erziehungsarbeit (Berlin); Alfred Rollinger, Vizepräsident des Sozialgerichtes Trier a.D. und ehem. Vorsitzender Familienbund, Bistum Trier; - GESCHÄFTSSTELLE Im Eck 3, 79199 Kirchzarten, Tel: 07661-62062, Fax: -62338